Ist die dritte Generation links?

Am 12. Februar des nächsten Jahres hat die Schweizer Stimmbevölkerung über eine Vorlage zu befinden, die eine erleichterte Einbürgerung für AusländerInnen der dritten Generation vorsieht. Bei solchen Vorlagen wird jeweils der Vorwurf erhoben, dass die Linke ihr Wählerpotential vergrössern wolle. Es ist davon auszugehen, dass die Contra-Seite dieses Argument im Abstimmungskampf verwenden wird. Wie steht es nun um die politischen Einstellungen der 3. Generation? 50plus1 stellt empirische Ergebnisse vor. Continue reading

Meine Studie zum Wahlverhalten von Personen mit Migrationshintergrund

Die Schweiz am Sonntag berichtet heute über meine Studie zum Wahlverhalten von Schweizern mit Migrationshintergrund. Eine kleine Richtigstellung dazu: Es handelt sich dabei um im Ausland geborene Personen oder um solche, die mindestens einen Elternteil haben, der im Ausland geboren ist. Der Verweis auf “neue Schweizer” ist insofern unpassend, als die meisten von ihnen schon seit ihrer Geburt Schweizer StaatsbürgerInnen sind. Richtig ist aber, dass innerhalb dieser Kategorie die eingebürgerten Personen ebenfalls eher links wählen.